Hinweise der Spiko

 

Der allgemeine Spielbetrieb ist im Platz- und Spielreglement geregelt. Bei Trainings der Interclub-Mannschaften stehen einzelne Plätze und bei Interclub-Begegnungen die gesamte Anlage für den allgemeinen Spielbetrieb nicht zur Verfügung.

In der ersten Jahreshälfte findet jeweils am Freitagabend von 19:00 bis 22:00 Uhr der freie Spielabend und in der zweiten Jahreshälfte am Samstagmorgen von 09:00 bis 12:00 Uhr das Apéro-Tennis statt (Termine siehe Jahresprogramm). Das Spielen mit- und gegeneinander steht dabei im Vordergrund. In ungezwungener Atmosphäre werden je nach Teilnehmerzahl Doppel oder auch Einzel gespielt. Ein Mitglied der SPIKO oder ein Freiwilliger ist jeweils vor Ort und kümmert sich um den Spielbetrieb. Auch Clubmitglieder mit einem Schnupperabonnement sind herzlich willkommen.

Alle Termine werden im Online-Reservationssystem vorreserviert.